Detektierbarer Spatel, blau

Dieses Produkt finden Sie in unserem Katalog auf Seite 139

Direkt im Online Blätterkatalog nachschlagen

Artikelnummer: {config.singleVariant.number}

Artikel auf Lager, Zwischenverkauf vorbehalten. Mit Lieferzeit rechnen, genaues Lieferdatum per Anfrage. Für Lieferzeit bitte Variante auswählen

ab:

--.--

ab {config.singleVariant.discountQuantity}: ab x: --.--

Preise exkl. Mehrwertsteuer

Auf einen Blick

  • PS detektierbar, blau
  • Einzeln verpackt und gammastrahlensterilisiert
  • Produktion, Montage und Verpackung gemäß Reinraumklasse 7
  • Entsprechend EU-Lebensmittel und FDA Richtlinien
  • Aufspürbar per Farbscanner, Metalldetektor oder Röntgenstrahlen
  • Verwendbar im Rahmen des HACCP/IFS/BRC Fremdkörpermanagements
  • Speziell für die Lebensmittel-, Futtermittel,- und Pharmaindustrie

Bitte beachten

  • Geeignet für Lebensmittel
  • Werkstoff PS
  • Produkt ist sterilisiert

Die detektierbaren Spatel SteriPlast® aus blauem Polystyrol werden in unserem Reinraum Klasse 7 (10.000) produziert, für den Einweg-Bedarf einzeln verpackt und anschließend gammastrahlen-sterilisiert.

Durch den langen, ergonomisch geformten, stabilen Handgriff und eine spitze Klinge, ist es möglich selbst mit diesem Einwegprodukt direkt in Gebinde wie Papier- oder Kunststoffsäcke einzustechen. Die detektierbaren Spatel sind ideal für die Probenahme von Pulver, Granulaten und Pasten.

Ergänzend zum blauen Farbton haben diese Probenehmer einen speziellen Zusatzstoff im Material, der sie in Metalldetektoren oder per Röntgenstrahlen sichtbar macht. Diese Produkte können somit, obwohl sie aus Kunststoff hergestellt sind, über die üblichen Systeme zur Fremdkörperkontrolle aussortiert werden.

Der Bürkle Katalog für mich

Bürkle Katalog 2020