Bewerbungsprozess

Darauf sollten Sie achten

Vor dem Vorstellungsgespräch

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie zunächst eine Eingangsbestätigung per Mail. In den folgenden zwei Wochen werden Ihre Unterlagen gesichtet und geprüft. Wenn wir Ihre Bewerbung interessant finden, haben Sie schon den ersten Step geschafft: Sie erhalten einen Anruf von uns. In einem kurzen Telefonat wollen wir Sie etwas näher kennenlernen und eventuelle Rückfragen klären. Wenn alles passt, erhalten Sie innerhalb von einer Woche eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch in unserem Hause. Meistens findet das Vorstellungsgespräch am Unternehmensstandort in Bad Bellingen statt – optional ist aber auch ein Gespräch via Skype möglich (je nach Verfügbarkeit und Reiseaufwand).

 

Beim Vorstellungsgespräch

Beim Vorstellungsgespräch lernen Sie in der Regel einen Mitarbeiter der Fachabteilung sowie einen Mitarbeiter aus der Personalabteilung kennen. Im Gespräch möchten wir ein Bild über Ihre Person bekommen und uns einen Eindruck über Ihre Erwartungen, Stärken und Ambitionen machen. Ebenso möchten wir uns und das Unternehmen vorstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, mehr über die Arbeitsatmosphäre bei Bürkle zu erfahren.

 

Nach dem Vorstellungsgespräch

Wenn nach dem Vorstellungsgespräch beide Seiten noch immer interessiert sind, folgt die Einladung zu einem weiteren Gespräch. Ziel ist es, abschließende Fragen zu klären und Details über Arbeitsvertrag und Eintrittstermin zu besprechen. Schließlich kommt es nach einem erfolgreichen Bewerbungsprozess zur vertraglichen Einigung – und wir freuen uns darauf, sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

 

Bewerbungsunterlagen

Bitte reichen Sie Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse sowie Abschlusszeugnisse ein. Schildern Sie im Anschreiben, was Sie motiviert, sich bei Bürkle zu bewerben und warum Sie glauben, dass sie in das Bürkle-Team passen. Bitte geben Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an – schicken Sie uns die vollständigen Bewerbungsunterlagen gebündelt in einer Datei und bevorzugt als PDF (Größe max. 25 MB) an personal@buerkle.de.

 

Vorbereitung

Zu einem guten Vorstellungsgespräch gehört auch immer eine entsprechende Vorbereitung. Wir nehmen dabei Ihre Bewerbungsunterlagen in die Hand und Sie sollten selbstverständlich auch nochmal schauen, bei wem und vor allem worauf Sie sich beworben haben. Auf unserer Homepage finden Sie bestimmt auch die eine oder andere interessante Information über unser Unternehmen. Notieren Sie sich eventuelle Fragen, damit Sie diese in der Aufregung nicht vergessen – und übrigens: Ein bisschen Aufregung gehört zu einem Vorstellungsgespräch dazu und ist ganz normal.

 

Bewerbungsknigge

Bedenken Sie, dies ist der erste Eindruck. Sowohl wir als auch Sie wollen daher den besten Eindruck hinterlassen. Das fängt bei der Kleidung an und hört beim Auftreten auf: Planen Sie daher ausreichend Zeit für die Anreise ein, um pünktlich sowie entspannt zum Vorstellungsgespräch zu erscheinen. Wählen Sie angemessene Kleidung und achten Sie auf ein souveränes Auftreten. Sie müssen sich aber nicht verkleiden oder verstellen – schließlich möchten wir Sie als Person kennenlernen.

 

Werden Sie Teil
eines Teams, das
zu Ihnen passt!

Offene Stellen

Der Bürkle Katalog für mich

Bürkle Katalog 2017