Datenschutzhinweis

Um den heutigen Ansprüchen an eine kaufmännische Organisation gerecht zu werden, werden von uns personen- und unternehmensbezogene Daten unserer Kunden (z.B. Unternehmensname, Anschrift, Kontaktdaten, Bestelldaten) EDV-technisch erhoben, verarbeitet und genutzt. Dies erfolgt unter Einhaltung des Datenschutzes und nur, wenn Sie uns Ihre Daten freiwillig mitteilen, z.B. im Rahmen einer Anfrage, eines Auftrags, einer Bewerbung oder Registrierung. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt dabei nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Bearbeitung Ihres Auftrags, um Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen, zur Kundenverwaltung und Kundenpflege sowie für eigene Marketingzwecke. Dies erfolgt aufgrund Art. 6 Abs. 1 DSGVO.

 

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Bürkle GmbH, Rheinauen 5, D-79415 Bad Bellingen, Tel. +49 (0)7635/82795-0, Fax +49 (0)7635/82795-31
email: info@buerkle.de
Datenschutzbeauftragter: Olav Seyfarth, datenschutz@buerkle.de

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Website, Datei, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und - version, Betriebssystem des Nutzers, zuvor besuchte Website, IP-Adresse und der anfragende Provider. Die Server-Logfiles werden für maximal sieben Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können, sowie zur Fehlersuche. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser beim Aufrufen einer Webseite auf dem Computer des Nutzers ablegt. Sie speichern Daten zum Besuch von Websites und erhöhen damit deren Sicherheit oder Benutzerfreundlichkeit: Zum Beispiel merkt sich Ihr Browser Log-in-Daten, den Inhalt des Warenkorbs oder Spracheinstellungen, die Sie dann nicht ständig aufs Neue eingeben müssen.
Einige der Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen, den Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die in den Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit persönlichen Daten (Name, Adresse, usw.) verknüpft.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern:
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de
Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Google Analytics

Außerdem benutzt diese Internetseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"), mit einer Erweiterung, durch welche die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Beziehbarkeit auf eine bestimmte Person auszuschließen. Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Ihrer Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (insbesondere IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum, Uhrzeit des Zugriffs und Verweildauer pro Besucher und Seite, Besuchertyp und Historie inkl. Unterscheidung zwischen neuen und wiederkehrenden Besuchern, Name und URL der abgerufenen Dateien und Seiten, Website, von welcher aus der Zugriff erfolgt ist, Suchbegriff aus einer Suchmaschineneingabe, Ein- und Ausstiegseiten, Klick-Pfade, Browser, Browserversion, Browsersprache, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Stadt, Region, Land, Internetprovider, Verbindungsgeschwindigkeit) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns als Internetseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Seitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kontrollieren, in dem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verwenden.

YouTube

Diese Seite verlinkt auf  Videos des Anbieters YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen.

Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API (Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.), um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen unter www.google.com/privacypolicy.html entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange dies aus steuer- und handelsrechtlichen Gründen erforderlich ist.

SSL-Verschlüsselung

Ihre personenbezogenen Daten die Sie online eingeben, werden Zur sicheren Übertrag mit der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) verschlüsselt und erst dann übermittelt. Dadurch können diese Informationen zu keinem Zeitpunkt von unbefugten Dritten eingesehen werden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder über das Kontaktformular unseres Internetauftritts) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Wir bitten Sie daher, vertrauliche Informationen nur per Post, Fax oder verschlüsselter E-Mail an uns zu senden.

Die Verwendung unserer Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Ihre Rechte

Sie haben je nach der Situation im Einzelfall folgende Datenschutzrechte:

Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, den Zweck der Nutzung, die Kategorie, deren Empfänger und Zugriffsberechtigte sowie die geplante Dauer der Datenspeicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer.

Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder ggf. Vervollständigung Sie betreffender unrichtiger Daten.

Widerspruch, soweit die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten aufgrund von Art. 6 Abs 1 Buchstabe f DSGVO erfolgt. Wir verarbeiten diese Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Jederzeitige Widerruf, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

 

Der Bürkle Katalog für mich

Bürkle Katalog 2017